Nougatknöpfe oder warum die Welt doch noch ein Plätzchenrezept braucht

Leckere Weihnachtsplätzchen mit Vollkornmehl : Nougatknöpfe

Jeder, der jetzt denkt, dass die Welt nicht noch ein Plätzchenrezept braucht, hat auch wieder recht. Deshalb habe ich auch die letzten drei Jahre gar kein Gebäckrezept zu Weihnachten veröffentlicht. Zum Großteil lag das daran, dass ich durch meinen Job als Rezeptentwicklerin oft dazu gezwungen war, schon im August bei leichten 32 Grad im Schatten zu backen und Zimt, Nelken und Puderzucker durch die brütend heiße Küche zu jonglieren. Im Dezember war dann jegliche Laune zum Backen verschwunden und wir aßen nur geschenkte Plätzchen.     Continue reading “Nougatknöpfe oder warum die Welt doch noch ein Plätzchenrezept braucht”

Husarenkrapfen und Spitzbuben oder Ich will NUR Plätzchen mit Marmelade

IMG_2914

Schon im August hat mir Anneliese vehement mitgeteilt, dass er im Advent NUR Plätzchen mit Marmelade möchte. 5 Monate vor Weihnachten war also schon klar, was ich zu backen hatte. Ein Glück, dass die Husarenkrapfen von Ingeborgs Mutter auch zu meinen Lieblingsplätzchen gehören. Die hatte ich Jahr für Jahr schon am ersten Tag aus Ingeborgs Plätzchendose genascht – dass ihr das nie aufgefallen ist, ein Glück für mich! Continue reading “Husarenkrapfen und Spitzbuben oder Ich will NUR Plätzchen mit Marmelade”