Ein köstlicher Quittenkuchen mit Streuseln und ganz viele Ideen, was man aus Quitten so machen kann

Quittenkuchen mit Streuseln und Pudding

Ich liebe es, Obst und Gemüse zu verarbeiten und für die Zukunft zu konservieren. Deshalb koche ich unglaublich gerne Marmelade oder Kompott. Nachdem ich mit einer Freundin dieses Jahr zusammen 4 Kilo Mirabellen und 10 Kilo Birnen verarbeitet hatte, standen dann im Oktober noch Quitten auf dem Programm. Ihre beiden Bäume haben nämlich von dem super Obstjahr profitiert und ich hatte auf einmal wieder 10 Kilo Quitten. Da man die sauren Früchte nicht pur essen kann, muss man sie zu Kompott, Gelee, Mus, Quittenbrot oder Kuchen verarbeiten. Ich habe mich für einen Streuselkuchen mit Pudding entschieden – den ich seitdem schon viermal gebacken habe. Er ist sooo lecker und das Beste: man kann ihn auch mit Äpfeln und Birnen backen.               weiterlesen “Ein köstlicher Quittenkuchen mit Streuseln und ganz viele Ideen, was man aus Quitten so machen kann”

Traubenkuchen mit Anis und Rosmarin oder warum man mit Weintrauben auch backen kann

Traubenkuchen mit Weintrauben und Anis

Heute soll es um das Thema Weintrauben gehen. Aber nicht nur dass, es geht auch um Wein, die Beschäftigung mit Wein, das Kennenlernen von Wein und tolle Weinfrauen. Und als sei das noch nicht genug, gibt es auch ein köstliches Rezept für Traubenkuchen. Und ja, mit Anis, Rosmarin und Olivenöl. Für wen sich das im ersten Moment zu abenteuerlich anhört, dem sei bitte gesagt, das sich genau dahinter oft die besten Rezepte verwenden. Der Traubenkuchen wird in der Toskana zur Lese serviert, er nennt sich dort Schiacciata.

weiterlesen “Traubenkuchen mit Anis und Rosmarin oder warum man mit Weintrauben auch backen kann”

Schnelles Fenchel Rezept: Pasta mit Fenchel, Paprika und Rosinen

Schnelles Fenchel Rezept mit Pasta vegan

Fenchel ist das mit Abstand unterschätzteste Gemüse aller Zeiten. Noch dazu wissen die meisten nicht, was sie mit Fenchel für Rezepte kochen sollen, noch wissen viele, wie man eigentlich eine Fenchelknolle bearbeitet. Das alles werdet ihr heute erfahren, denn ich führe euch in die Geheimnisse des Fenchels ein. Und wie kommt es dazu? In meiner Saisongartenparzelle wächst kein Fenchel. Das liegt daran, dass dieser oft nur zu männlichen Knollen heranwächst – diese sind schlank und haben viel Strunk und sind lange nicht so bauchig und lecker wie ihre weiblichen Partner. weiterlesen “Schnelles Fenchel Rezept: Pasta mit Fenchel, Paprika und Rosinen”