Mangold-Malfatti mit Salbeibutter oder von Müttern mit Whatsapp

Mangold-Malfatti mit Salbeibutter - lenasfoodforfriends

Erinnert ihr euch noch an euer erstes Handy? Ich war damals 14 Jahre alt und habe das Nokia 3210 zur Konfirmation bekommen. Man, war das toll. Endlich konnte ich meinen Freundinnen die tollsten Handysprüche senden, sie mit den leuchtenden Sternen am Himmel vergleichen und stundenlang Snake spielen. Meine Mutter hingegen hat ihr erstes Handy ausschließlich zum Telefonieren genutzt und mir alle 3 Monate mal eine SMS geschickt. Continue reading „Mangold-Malfatti mit Salbeibutter oder von Müttern mit Whatsapp“

Mangold-Erdnuss-Suppe für Saisongärtner oder Natalie aus dem Holunderweg 18 kocht für euch [Gastbeitrag]

vegane Mangold-Erdnuss-Suppe

Ich hab die beste Urlaubsvertretung überhaupt, denn heute ist Natalie aus dem Holunderweg 18 zu Gast. Ich kenne sie schon seit ich angefangen habe zu bloggen und in den letzten Jahren hat sich daraus eine tolle Freundschaft entwickelt. Genau wie ich, macht sie sich bald selbstständig und ist die perfekte Essgeschichten-Erzählerin. Ihr werden gleich sehen, wie toll sie von ihrem Saisongarten berichtet und für alle, die unbedingt noch Mangold loswerden müssen, ist die Mangold-Erdnuss-Suppe genau das Richtige. Schaut unbedingt im Holunderweg vorbei.      Continue reading „Mangold-Erdnuss-Suppe für Saisongärtner oder Natalie aus dem Holunderweg 18 kocht für euch [Gastbeitrag]“

Reisnudeln mit Mangold-Eier-Soße oder was man eben tut, wenn man zu viel Mangold hat

Reisnudeln mit Mangold-Eier-Soße

Unter uns Saisongärtnern löst ja kaum etwas so viele angeregte Diskussionen aus, wie die Frage, was man eigentlich mit dem ganzen Mangold machen soll. Dabei handelt es sich gerade mal um 4 Meter mit ca. 10-14 Mangoldpflanzen. Da das grüne Blattgemüse von Juli bis November im Garten erntereif ist und dabei immer wieder nachwächst, egal wie oft man es erntet, muss man sich Maßnahmen überlegen, wie man den bunten Stielmangold verbrauchen kann. Continue reading „Reisnudeln mit Mangold-Eier-Soße oder was man eben tut, wenn man zu viel Mangold hat“

Selbst gemachte Wraps mit Mangold, Paprika, Spinat und Feta

Selbst gemachte Wraps mit Mangold, Paprika, Feta und Spinat

Ich liebe den Juni. Nicht nur das ich und viele meiner Lieben in diesem Monat Geburtstag haben, nein es ist auch der erste Monat der so richtig warme Tage hat. Tage, die man am See verbringen kann, Tage, an denen Eis das einzige Nahrungsmittel ist, Tage, an denen man ohne Ventilator nicht einschlafen kann. Und im Juni geht es auch mit dem Saisongarten so richtig los. Continue reading „Selbst gemachte Wraps mit Mangold, Paprika, Spinat und Feta“