Kürbis-Apfel-Fladen oder Bärnd Magazin Nr. 3

Kürbis 2 (1 von 1)

Anna und Klaus haben es mal wieder geschafft – mich mit ihrem Bärnd Magazin total umzuhauen. Ein E-Heft voll mit guten Dingen: köstlichem Essen, tollen Fotos, spannenden Reisereportage, kreativen Basteltipps und vieles mehr. Das Magazin, von dem ich euch schon Ausgabe 1 und 2 vorgestellt habe, erstellen die beiden ganz alleine und über viele Grenzen hinweg, denn Klaus wohnt in Kambodscha und Anna in Deutschland.

An ihrer Kreativität könnten sich einige Magazine in Deutschland etwas abschauen.

Ich freue mich sehr, dass ich wieder mit dabei sein darf. Im Herbst bin ich großer Kürbis-Fan und zwar nicht nur vom Hokkaido, der auch in meinem Garten so zahlreich gewachsen ist, sondern auch von Muskat- und Spaghettikürbis. Dazu gibt es eine kleine Warenkunde und ein fixes Rezept für Kürbis-Apfel-Fladen. All das und viel mehr, findet ihr direkt im Bärnd-Magazin.

 

Kürbis 3 (1 von 1)

3 comments

  1. Juhu, da werde ich heute direkt mal drin schmökern – danke für’s drauf aufmerksam machen. Auf dein Rezept bin ich auch gespannt, der Fladen sieht klasse aus. 🙂
    Liebe Grüße, Ramona

    1. Liebe Ramona,
      ich kann es wirklich nur empfehlen, das Magazin ist ganz toll. Ich hoffe, der Fladen ist für dich Kürbis-Liebhaberin etwas 🙂
      Liebe Grüße,
      Lena

  2. Danke für den Bärnd-Tipp! Habe schon ein Heft angeschaut und bin begeistert! ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.